Pressevertrieb

Verlagskunden und Einzelhandelskunden

Morawa unterstützt ein Sozialprojekt in Nepal

Unsere Weihnachtsgeschenke gehen dieses Jahr wieder in Form einer Spende an das Kinderhilfswerk PLAN mit einem Leseprojekt in Nepal.

 

Nepal ist eines der ärmsten Länder der Welt. Deshalb vermittelt hier die Organisation PLAN Kinderpatenschaften und initiiert Hilfsprojekte, um die Lebensumstände dieser Menschen nachhaltig zu verbessern. Im Norden von Nepal sind die dörflichen Gegenden sehr schwer zu erreichen und bestehen bis zu 50 % aus Analphabeten. Die Grundschulen sind überfüllt, es gibt wenig Lernmaterial und die Lehrkräfte sind schlecht ausgebildet. Das Projekt „Nepal: Lesen lernen für einen erfolgreichen Schulbesuch“ liegt uns daher besonders am Herzen.

 

Unser Beitrag unterstützt 250 Vorschulkinder und 750 Schüler, die durch ein verbessertes Bildungsumfeld und eine intensive Förderung der Lesekompetenz die Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Schulabschluss erhalten.

 

Was geschieht mit dem Geld?
Kindergerechte Klassenraumgestaltung
Fortbildung der Lehrkräfte
Einbindung der Eltern in das Projekt, damit das in der Schule erarbeitete auch zu Hause fortgesetzt wird

 

Wir wünschen uns vor allem, dass sozial benachteiligte Kinder eine faire Chance bekommen und sich trotz der großen Armut gesund entwickeln und frei entfalten können. Dafür ist es wichtig die nötigen Grundvoraussetzungen in der schulischen Ausbildung zu schaffen. Durch diese Partnerschaft ist es uns möglich einen wesentlichen Beitrag dafür zu leisten.

 

Wir haben uns zusätzlich dazu entschlossen, das Hilfsprogramm auch in den darauffolgenden zwei Jahren im Rahmen einer fixen Partnerschaft als Hauptsponsor zu fördern.

 

Wir freuen uns, dieses Projekt gezielt unterstützen zu können!